Leseprojekt in Kooperation mit der Buchhandlung Freimund

Die Klasse 4c der Grundschule Neuendettelsau beschäftigte sich in den letzten Wochen ausführlich mit dem Medium Buch. Dazu durften die Schüler u.a. zu ihrem Lieblingsbuch  eine kurze Buchrezension schreiben.

Diese konnten dann im Schaufenster der Buchhandlung Freimund von allen Interessierten gelesen werden. Frau Neumann hatte extra die Lieblingsbücher der Kinder bestellt und das Schaufenster mit den Texten und den Büchern der Kinder gestaltet. Bei einem Besuch der Buchhandlung waren die Schüler dann sehr stolz, ihre Texte im Schaufenster entdecken zu können. Frau Neumann hatte außerdem eine Rallye vorbereitet, bei der es die Buchhandlung zu erkunden galt. Am Ende des Besuches erhielt jedes Kind das Buch „Der geheime Kontinent“. In Kooperation mit der Stiftung Lesen und den örtlichen Buchhandlungen wird jedes Jahr ein Buch für die Schüler der 4. und 5. Klassen geschrieben und diesen dann kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Dies soll das Interesse und die Freude am Lesen bei den Kindern fördern.

Eine Woche später erhielt die Klasse 4c dann auch einen Gegenbesuch von Frau Neumann. Gemeinsam mit den Kindern bastelte sie tolle Lesemäuse. An dieser Stelle vielen Dank für die gelungene Kooperation.

M.Hopp

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen