Interessante Einblicke in die Arbeitswelt der Metall- und Elektro-Industrie

Mittelschüler aus Neuendettelsau und Petersaurach informieren sich über Berufsmöglichkeiten

Die SchülerInnen der 7. bis 9. Klassen der Mittelschulen Neuendettelsau und Petersaurach besuchten Ende März an vier Tagen den InfoTruck der Metall- und Elektro-Industrie. Weithin sichtbar bezog dieser am Sternplatz seinen Standort und weckte somit bereits im Vorfeld die Neugierde aller Schüler. Ein zweiköpfiges Beraterteam begleitete die Schulklassen während Ihres Besuches im InfoTruck, zeigte die vielfältigen Berufsmöglichkeiten der Branche auf und stand den Schülern mit Rat und Tat bei der Erkundung der rund 80 Quadratmeter zur Seite.

Die Qual der Wahl

Am Montag den 6. März 2017 fand an der Mittelschule Neuendettelsau eine Informationsveranstaltung für alle Schülerinnen und Schüler der siebten Jahrgangsstufe statt. Der Grund dafür ist die anstehende Fächerwahl der berufsorientierenden Zweige (boZ) Wirtschaft, Technik und Soziales.

Wörter des Schuljahres 2015/2016

Wir, die Klasse M8, haben uns im Deutschunterricht unter anderem mit dem „Jugendwort des Jahres“ beschäftigt. Angeblich sind dies Begriffe, die für uns Jugendliche stehen oder von uns häufig verwendet werden. Aber: wir kennen bzw. verwenden diese Wörter nicht. Oder habt ihr schon jemals die folgenden Jugendwörter von 2015 verwendet?

„Smombie“ (1. Platz)
„merkeln“ (2. Platz)
„rumoxidieren“ (3. Platz)

Wir haben das jedenfalls nicht! Aus diesem Grund beschlossen wir eine Umfrage an unserer Schule durchzuführen.

Wir sind musikalisch….

Im Regierungsbezirk Mittelfranken wird das Projekt Musikalische Grundschule um Partnerschulen erweitert. In Kooperation zwischen der Regierung von Mittelfranken und der Friedrich-Alexander Universität Erlangen- Nürnberg wird das Projekt durchgeführt.

Weitere Beiträge ...